Kulturschmiede

Das Theaterensemble Gresten spielt die Herbstaufführungen (November) in der  Kulturschmiede.Kulturschmiede Die Kulturschmiede Gresten.

Stammtisch

Stammtisch

Das Theaterensemble ladet zum Stammtisch per E-Mail die Mitglieder und Newsletter ABO's ein.

Theaterfreunde

Theaterfreaks

Das Theaterensemble sucht Personal vor und hinter der Bühne!

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Unsere Theaterstücke"




Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.
.

KATZENZUNGEN

Theaterensemble Gresten

Katzenzungen

Begebenheit in 3 Akten von Miguel Mihurain in der Wiener Fassung von Hans Weigl
Regie Johannes Käfer
Premiere: 16. April 1993 im alten Kiono Gresten
Katzenzungen

Inhalt

Das Mädchen Stupsi , eine Wiener Asphaltblüte mit Herz und Mund am rechten Fleck, lernt einen jungen, wohlsituierten Fabrikanten kennen. Er hat ernste Absichten und stellt ihr seine Familie vor, was sowohl Änschi als auch ihre Freundinnen aus dem "Milieu" zu großem Mißtrauen veranlaßt. Diese Familie hat es aber auch in sich: Tante Fini ist ein Original, das zwischen Schrulligkeit und Vifheit alle Register zieht. Weiß sie oder weiß sie nicht, womit Änschi ihr Geld verdient? Diese Frage bleibt offen und ist nebensächlich, denn Hauptsache, so die immer positiv und warmherzig agierende Tante, Hauptsache die beiden Jungen haben sich gern. Das Stück ist ein Märchen, das den angeblichen Traum vieler tüchtiger "leichter Damen" zur Wirklichkeit werden läßt, nämlich die völlige Akzeptanz im bürgerlichen Milieu mittels Ehe, und ähnelt dem Filmhit "Pretty Woman", was Walter Müllers neue Version des Stückes auch nicht verschweigt.
KatzenzungenKatzenzungenKatzenzungen
Katzenzungen
DARSTELLER UND MITARBEITER
Leopoldine Rosina Lebhart
Vinzenz Walter Hofstötter
Tante Fini Hildegard Bittermann
Stupsi Claudia Weissensteiner
Mirli Elisabeth Frühwirt
Dorli Helga Puchebner
Puppi Claudia Käfer
Dr. Jarosch Walter Holzhacker
Herr Feichtinger Hans Peter Dienstbier
Herr Raudaschl Alfred Hofecker
Frau Raudaschl Anni Haselgrübler
Souffleuse: Sigrid Neuhauser
Licht- und Tontechnik: Gerald Macher


Autor: root -- Freitag, 26. November 2010; 17:53:49 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 8188 mal angesehen.



.
.

xxnoxx_zaehler